Einladung zur Ausstellung Early Birds in der Galerie der HBKsaar

Druck

—————————–

EARLY BIRDS in der Galerie der HBKsaar

Arbeiten von Studierenden aus der Ausstellungsreihe bei der Enovos Deutschland SE

Eröffnung: Mittwoch, 13. November 2013, 19 Uhr

Einladungskarte pdf

—————————-

Einladung

—————————-

Ein regionales Energieversorgungsunternehmen ist an der Förderung junger Kunst interessiert und nimmt Kontakt zur ortsansässigen Kunsthochschule auf. Die angesprochenen Professoren nehmen den Ball auf: Gabriele Langendorf, Professorin für Malerei und Zeichnung und mittlerweile Rektorin der HBKsaar, sowie Eric Lanz, Professor für Video und künstlerische Fotografie, entwickeln eine Reihe von Ausstellungen, bei der fortgeschrittene Studierende im Semesterrhythmus ihre Arbeiten im Verwaltungsgebäude der Enovos Deutschland SE präsentieren. „Early Birds“ ist ihr programmatischer Titel.

Diese vorbildliche Kooperation geht nun bereits ins dritte Jahr und hat dabei nichts von ihrer Frische verloren. Einerseits sammeln die jungen Künstlerinnen und Künstler wichtige, erste Erfahrungen außerhalb der Hochschule und andererseits bieten die gezeigten Werke für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens jedes Mal die Möglichkeit einer sehr direkten Auseinandersetzung mit dem aktuellen Kunstschaffen. Auf diese gelungene Zusammenarbeit und die nachhaltige Form der Förderung – etwa durch die Finanzierung von handlichen Dokumentationen – wird nun am Standort der Kunsthochschule selbst aufmerksam gemacht.

Die kommende Ausstellung in der Galerie der HBKsaar bietet eine ausschnitthafte Rückschau auf die ersten fünf Präsentationen dieser Reihe, die unabhängig von der Ausstellung in der Hochschulgalerie im Januar 2014 zum 6. Mal stattfinden wird. Die ausgewählten Werke erscheinen im Ausstellungsraum der HBKsaar in einem anderen Kontext und erreichen eine erweiterte Öffentlichkeit. Auch werden die Dialoge, die bei den jeweils paarweise stattfindenden Präsentationen in den Räumen von Enovos bereits thematisiert wurden, neu beleuchtet.

Die Ausstellung wird am Mittwoch, dem 13. November, um 19 Uhr eröffnet.

Prof. Dr. Matthias Winzen, Leiter der Galerie der HBKsaar, und ein Vertreter der Enovos Deutschland SE, werden die Gäste begrüßen und die beiden betreuenden Professoren sprechen einführende Worte. Im Anschluss an die Ausstellungseröffnung laden wir herzlich zu einem kleinen Imbiss und Umtrunk ein.

EARLY BIRDS in der Galerie der HBKsaar

Projektleitung: Prof. Gabriele Langendorf, Prof. Eric Lanz

Teilnehmende Studierende:

Early Birds 1: Julia Fritzges, und Marthe Lumma

Early Birds 2: Achim Hartmann und Ki-Youn Kim

Early Birds 3: Inkyung Choi und Anne Gerhards

Early Birds 4: Shakti Paqué und Cordula Sumalvico

Early Birds 5: Susanne Kocks und Katharina Ritschi

Öffnungszeiten: Mi–Fr, 17-20 Uhr, Sa 12-18 Uhr, zusätzliche Termine nach Vereinbarung

Laufzeit der Ausstellung: 14. November bis 6. Dezember 2013

Galerie der HBKsaar

Keplerstraße 5, 666117 Saarbrücken

Tel: 0681/92652 – 143

E-Mail: galerie@hbksaar.de

verantwortlich: Prof. Dr. Matthias Winzen

wissenschaftliche Mitarbeit: Max Grau, Paulette Penje

Hochschule der Bildenden Künste Saar

Dr. Andreas Bayer

Rektorat/wissenschaftlicher Mitarbeiter

Keplerstraße 3-5

66117 Saarbrücken

Fon +49 (0)681/92652-153

Fax +49 (0)681/92652-148

Mail a.bayer@hbksaar.de

www.hbksaar.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s